Skip to content

Stuttgart 21

Anreise:
Nach Stuttgart muss man mit dem Zug fahren. Gibt es denn etwas schöneres als einen oberirdischen Kopfbahnhof? 1990 bin ich sogar extra eine nacht lang in die DDR gefahren um mir Europas größten Kopfbahnhof anzusehen. Den Stuttgarter Bahnhof habe ich aber schon öfter besucht. Am eindrücklichsten war die Begegnung 1998 oder so, als ich nichts ahnend mit dem "Schönen Wochenende" Ticket quer durch Deutschland fuhr um dann mit Riesenrucksack in eine Horde KSC Fans zu geraten und in den entsprechenden Sonderzug nach Spielende. Schön ist anders, aber man kann ja nicht immer alles aussuchen. Zusammenfassend kann man sagen, man erreicht Stuttgart 21 am besten mit dem Zug. Was an Stuttgart noch sehr besonders ist, ist die Lage im Talkessel, da hat man immer schön Nebel und der Smog staut sich. Klug gewählt also.



Attraktionen
Zur Zeit ist jeden Tag lustiges Räuber und Gendarmspiel inklusive Wasserwerfern und Tränengas; Impressionen gibt es bei youtube oder man folgt dem Hashtag S21 auf Twitter. Am besten gefällt mir der Baden-Württembergische Interimspräsident Herr Mappus zu dem Thema.



Ausblick
Man darf auf die Wahl im nächsten Frühjahr gespannt sein; andererseits reden wir hier von Baden-Württemberg und dass in unserem Land (Ländle für die Schwaben) eine geschlossene Protestbewegung hinter etwas steht, das hat man seit den 70ern wohl nicht mehr gesehen, da war aber auch Kern der Massenkompatibilität, dass die Winzer um ihren Ertrag fürchteten.
Deswegen würde ich mal prognostizieren, dass die Landesregierung jetzt fleißig den Geißler Heiner schlichten lässt, dem kann man ja auch nix (mehr) übel nehmen und nach der Wahl drückt man das Loch dann mit dem Argument der demokratischen Legitimation durch. In den kommenden vier Jahren wird man das wohl auch schaffen. Zudem gibt es auch die schweigende Mehrheit die das alles ganz prima findet.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Markus am :

Den Artikel hättest Du besser noch mit "Eventreise" getaged. Was auch fehlt ist die Beste Reisezeit - Stuttgart 21 wird bestimmt noch bis zu den BaWü Wahlen möglich sein. Worauf ich bei diesem Tripp wirklich gespannt wäre, wären Ausrüstungstipps. Für alle, die den Aufwand scheuen ist hier der Fernsehsessel eh der beste Erlebnispunkt.

mark am :

Seit Yoda Geißlers Schlichterspruch ist die Luft ein wenig draußen. Abwarten und Aussitzen ist nach wie vor in diesem Lande eine der besten möglichen politischen Strategien.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!